Am kommenden Samstag um 19:30 Uhr empfangen die Hornets die Griffkünstler aus Adelhausen. Für diese Saison haben sich die Adelhausener quasi „runderneuert“ Sie konnten mit Manuel Wolfer, Georg und William Hart zusammen mit Peter Öhler ihr Deutsche-Achse enorm verstärken. Das Trainerteam Florian Philipp und Bernd Reichenbach können zudem auf einen Pool von internationalen erfahrenen Top-Ringer, wie zum Beispiel den dritten amtierenden Europameister, Balint Korpasi oder den ebenfalls international sehr erfolgreichen Beka Bujiashvili zurückgreifen. Das Ziel für die Dinkelbergathleten ist klar formuliert, Deutscher Mannschaftsmeister in der DRB Bundesliga ist das Ziel. Die Hornets wollen an ihre zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen und werden alles geben dem Favoriten aus Adelhausen ein Bein auf ihrem Weg zum Deutschen Meistertitel zu stellen und die Punkte in der Meerrettichmetropole zu behalten. Die Ringerfans dürfen sich an diesem Wochenende auf hochklassigen Ringkampfsport in der “ASV Arena” freuen.

Die Vorkämpfe bestreitet:
ab 18:00 Uhr  ASV Urloffen II – RSV Schuttertal I
ab 17:00 Uhr ASV Urloffen III – RSV Schuttertal II